durch die augen eines jumiknechts.

ACHTUNG : dieser artikel enthält kein berndeutsch. schnell den hiesigen dialekt einwandfrei zu verstehen und zu sprechen,  zählt gewöhnlich nicht zu den eigenschaften eines hochdeutschsprechenden, dialektfreien jumipraktikanten.

auf unserem frühstückstisch in boll liegen so einige käseblätter zur allgemeinen erheiterung mit vielen bildern und wenig schrift herum. da ich nun nichts mehr anderes kenne, möchte ich den stil in diesem artikel ähnlich halten. denn was der bauer nicht kennt, das mag er bekanntlich ja nicht.

als jumipraktikant lernt mann und frau viel erwartetes und auch unerwartetes. es gibt nun einen kleinen überblick meiner neuen kenntnisse:

1. wieviele raclettesorten es tatsächlich auf der welt gibt wenn mal über den tellerrand hinausgeschaut wird.

IMG_5123

 

 

 

 

 

 

 

 

2. wie romantisch sonnenuntergänge in der schweiz aussehen können.

IMG_5118

 

 

 

 

 

 

 

 

3. wie mithilfe des allseits geliebten cirones die oberarme auf das doppelte anschwellen können.

IMG_5149

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4. wie gut hinterteile in unserem shop auf dem borough market in london auf die kunden wirken.

IMG_5203

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

5. wie romantisch sonnenuntergänge in london sein können.

IMG_5197

 

 

 

 

 

 

 

 

6. wie sich 8 m brot schneiden auf die oberfläche der hand auswirken.

IMG_5172

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

7. wie die kunden dazu bewegt werden können unsere wunderbaren produkte zu kaufen.

IMG_5300

 

 

 

 

 

 

 

 

8.  wie die eigenschaften wild, schief und unordentlich mehr als attraktiv wirken können.

IMG_5174

 

 

 

 

 

 

 

 

9. wie wackelig der käse bei der produktion stehen kann und das er in diesem zustand besser nicht berührt wird.

IMG_5423

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

10. wie eigentlich die dreifache oberarmgröße benötigt wird um weichkäse umzurühren.

IMG_5419

 

 

 

 

 

 

 

 

11. wie lunchbreaks auch ausgeführt werden können (mit dem bestem burger der welt und dabei dem schönsten ausblick der welt).

IMG_5306