Münstergass-Märit Münstergasse
3000 Bern (CH)
Samstag Morgen 7:00-12:00

Borough Market
London Bridge
Three Crown Square
Southwark
London SE1 1TL (UK)
Tuesday 10pm-5pm
Wednesday 10pm-5pm
Thursday 10am-5pm
Friday 10am-6pm
Saturday 9am-6pm

Lädele
Lange Gasse 28
1080 Wien (A)
Dienstag bis Freitag 10-18.30
Samstag 9-15
Marktstandel
Bauernmarkt am Yppenplatz 7
immer Sammstags


hof@jumi.lu

links:
jumilondon
baerendraeck

früsches usem jumiversum

Posted by on Jun 26, 2013

me chüschelet quer dür z jumi houptquartier, dass heidi u walä es neus metzgerstübli heige, es paradies haubwägs! es riiise ruum, ganz älei für si u für fürz fleisch.. mir sy gspannt ob iz de o e riiise portion meh spiessli u tätschli useluegt..

 

so long

frischfleisch aka. ein neues gesicht bei jumi

Posted by on Aug 08, 2012

 

 

 

Fine am schnuppere..

Posted by on Aug 07, 2012

Da hingen sie, verlassen und ein bisschen traurig bis fine sich      dazu entschloss eine schnupperlehre zu beginnen und ein besonderes nasenmerk auf diese würste zu legen. Nach intensivem hegen und pflegen und täglicher beschnupperung beiderseits sind sie nun gar nicht mehr traurig, sondern haben das rumhängen satt und sind bereit die weite welt zu erkunden. Fine hingegen hat sich nach bestandener Lehre zum würsteflüsterer hochgearbeitet und lässt sich fortan alles durch die nase statt durch den kopf gehen, ob das wohl gut ausgeht..

queerbeet

Posted by on Jun 26, 2012

huuuui ich weiss gar nicht, wo ich anfangen soll..da ist man eine woche weg und schon steht alles kopf. mike ist jetzt alt. und jüre älter. und finä auch aber li noch nicht und trotzdem haben die beiden gefeiert als wären sie noch 20ig. mike übrigens auch, da nützte ihm auch seine fluch nach basel nichts..

 

 

 

 

 

 

 

 

heidi und walä haben angegriffen und mehr platz erobert..wie wir jetzt zum wc kommen (wie soll man durch die tür, wenn man sie nicht mal mehr sieht..?) ist mir zwar ein rätsel aber pisslä wird ja eh überschetzt und dir schaffet zweni z langsam z schlächt und z viu pouse und stämpelcharte zyterfassig keni ferie meh zackzack haha ah neeei

 

ah, und gearbeitet haben sie auch, haben sie gesagt. senf und pinienkerne und fenchel und lavendel und pfeffer und portwein und chili und alles was noch im keller gefunden wurde, kam in das raclette rein..

 

 

wie auch immer. so sieht’s aus im jumiversum. love u peace u so